Körper- und Entspannungstherapie

Viele Schmerzen, gesundheitliche Probleme und Erkrankungen entstehen durch zu viel Anspannung und Verspannung. Es kommt zu Ausweichbewegungen und Fehlbelastungen. Mit verschiedenen Körper- und Entspannungsmethode versuche ich diese aufzuspüren und ihnen entgegenzuwirken.

Dazu gehören Massagen: Gesicht/ Kopf (z.B. bei Kiefergelenksbeschwerden, Kopfschmerzen), Bauch (z.B. Verdauungsbeschwerden, Krämpfe), Rücken, Beine und Arme (z.B. Verspannungen, Blockaden und Schmerzen).

Klangschalenmassage nach Peter Hess (R):
Bei einer Klangschalenmassage  werden mehrere Klangschalen auf den bekleideten Körper des liegenden Menschen gelegt und angeschlagen. Dabei entstehen Vibrationen und Töne, die die Zellen im Körper in Schwingung versetzen. Diese Methode kann Blockaden lösen, bei Stress und Verspannung helfen und für Entspannung für Körper, Geist und Seele sorgen.

Ohr Akupunkturmassage:
Das Ohr wird in der chinesischen Medizin als Reflexzone, die den ganzen Körper widerspiegelt, betrachtet.  Das Ziehen verschiedener Akupunkturlinien am Ohr kann viele Akupunkturpunkte stimulieren. Durch eine Verschaltung der Nerven mit einem bestimmten Gehirnareal kann vor allem bei akuten Beschwerden eine deutliche Verbesserung herbei geführt werden ( z.B. bei Schmerzen).

Fussreflexzonenmassage:
Mit sanften Grifftechniken werden die Reflexzonen am Fuß gezielt massiert und damit entsprechende Bereiche und Funktionen des Körpers angeregt.

Die Massage bewirkt eine Mobilisation der körpereigenen Heilkräfte, bringt Ruhe und Gelassenheit und wirkt besonders bei akuten Problemen.

Handreflexzonenmassage:
Diese Methode wird häufig eingesetzt als Ergänzung zur Fußreflexzonenmassage, oder bei chronischen Störungen und zur Behandlung von ausgebrannten und insbesondere auch von älteren Menschen.

Cranio Sacral Therapie:
Die craniosacrale Körpertherapie ist eine aus der Osteopathie entwickelte manuelle Behandlungsform, die äußerst sanft und zugleich sehr tief auf Körper und Seele wirkt. Der Craniosacral-Behandler arbeitet mit nur minimalen Bewegungen und sehr leichtem Druck, wobei der Körper auf Blockaden, Verspannungen und verschiedene andere Veränderungen untersucht und behandelt wird.

Bewegung und Gesundheit

Auf Grund meines Erstberufes als Physiotherapeutin achte ich besonders auf Verspannungen, die sich auf die Haltung auswirken und runde meine Arbeit mit einem gezielten Kraft-, Koordinations- und Dehnungsprogramm in einer Gruppengymnastik ab ( link / Kurse ).
Durch langjährige Erfahrung mit dem Thema Ernährung ist eine individuelle Ernährungsberatung mit Hinblick auf einen gesunden Körper noch ein zusätzliches Arbeitsfeld.